STÖRMER & HIESSERICH | RECHTSANWÄLTE

Arbeitsrecht im Überblick

Das Arbeitsrecht hat sich seit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert stets mit einer gewissen Zeitverzögerung parallel zur wirtschaftlichen und politischen Lage Deutschlands entwickelt. Je schneller sich Politik und Wirtschaft fortentwickelten, umso notwendiger wurde es, die Regelungen des Arbeitsrechts an die wirtschaftliche Praxis anzupassen. Die derzeitige Entwicklung des Arbeitsmarktes und die damit verbundenen gravierenden politischen Neuregelungen führen zu einer Flut an neuen Gesetzen, von denen Arbeitnehmer und Arbeitgeber gleichermaßen betroffen sind. Dabei spielt nicht mehr nur das reine Arbeitsrecht eine Rolle. Angesichts der wirtschaftlichen Lage sind auch Kenntnisse des Insolvenzrechts und des Sozialrechts für den Arbeitsrechtler mittlerweile unerlässlich. Immer stärker gewinnen auch europarechtliche Regelungen an Bedeutung. Für den juristischen Laien sind die Zusammenhänge zwischen diesen Rechtsgebieten oft nur noch schwer nachzuvollziehen. Aber auch die juristische Ausbildung an Universitäten und im Rechtsreferendariat kann lediglich Teilbereiche vermitteln.

Für eine umfassende und kompetente Beratung rund um das Arbeitsrecht sind daher Spezialkenntnisse unumgänglich. Solche werden insbesondere erworben auf Fachanwaltslehrgängen, die die theoretischen Kenntnisse vermitteln, ohne die eine seriöse Beratung nicht möglich ist. Sowohl Rechtsanwältin Hiesserich als auch Rechtsanwalt Störmer haben im Frühjahr 2006 erfolgreich die theoretische Fachanwaltsprüfung abgelegt. Regelmäßige Fortbildungen zu den neuesten Entwicklungen sind selbstverständlich, so dass unsere Kanzlei Ihnen stets mit aktuellem Praxiswissen zur Verfügung steht.

In den nebenstehenden Rubriken finden Sie weitere Informationen zu typischen arbeitsrechtlichen Themenfeldern, zu besonderen Lebenslagen und zum Ablauf eines Kündigungsschutzverfahrens. Ferner haben wir einen Katalog für Sie zusammengestellt mit Fragen, die uns in unserer täglichen Praxis häufig begegnen. Möglicherweise ist hier bereits auch Ihr Anliegen aufgeführt.

Aktuelles rund um das Arbeitsrecht finden Sie immer in unserem Blog "Arbeitsrecht spezial".

0 25 52 / 61 02 41
mail@st-sh.de
Google+